Mitternachtslauf mit einem Hindernis…

Der 31. Mitternachtslauf in Heiligenhafen am 26.07.2019 war eine gelungene Veranstaltung!

Die längste Strecke sind die 10 km um 23 Uhr. Über den Tag verteilt gab es unterschiedliche Läufe für Kids und Erwachsene mit anschließender Siegerehrung.

Im Stadion des TSV Heiligenhafen, in dem sich Start und Ziel befanden, inclusive einer großen Zeitanzeige, fühlte man sich bei tollem Wetter und einer familiären, tollen Atmosphäre einfach wohl! Um 21Uhr gingen drei Herakliden, auch als Familie Ebermann bekannt, auf die 5,5 km Strecke – den Binnenseelauf. Nach einem kurzen Plausch am Start…na klar, mit einer Heidesprinterin, ging es aus dem Stadion bergab zum See….

trügerische Stille

Kaum unten angekommen, schwenk nach rechts und zack, da war er…der Wind! Völlig vergessen, Begleiter auf der gesamten Strecke, die nicht nur um den See, sondern dabei auch im Slalom um die Spaziergänger führte.

102 Läufer waren unterwegs..davon einer mit Krücken! Chapeau!

10 km….700 Läufer

Begleitet von Musik und einem Count Down ging es um im Hauptlauf durch Heiligenhafen, am See entlang durch die Nacht. Dabei war unser Trainigskamerad Michel Gerlich, mit einer tollen Zeit!

Vielen Dank für dieses schöne Wochenende, Heiligenhafen! http://heiligenhafen

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.