Lake-Run Trendelburg – EM Qualifikation für 14jährige Asal

Zum Abschluss der 4teiligen Laufserie Lake-Run hatten die Helfer und Planer um Ingo Schaffranka nach Trendelburg geladen.
Auf 3 Streckenlängen mit bis zu 44 harten Hindernissen hatten sich wieder viele OCR-Läufer eingefunden. Für die meisten ist dieser Lauf auch der Abschluss ihrer Laufsaison 2019 und entsprechend euphorisch und motiviert war die Stimmung.

Natürlich darf bei keinem Lake-Run das Herakliden-Team fehlen. Mit 10 Läufern in allen Altersklassen hatten wir uns auf die 8km Familystrecke sowie die 14km und 22km Strecke verteilt.

Zum ersten Mal war Basti, einer unserer Topläufer, in der Elitewelle gemeldet. 22Km, alle Hindernisse ohne Hilfe und der Konkurrenzdruck ist enorm hoch. Er schaffte es souverän sich auf den 4.Platz zu laufen!

Ganz besonders stolz sind wir zudem auf eine Nachwuchs-Heraklidin. Asal Davarifard hat es mit ihren gerade mal 14 Jahren am Sonntag geschafft sich die EM-Qualifikation zu erlaufen.
Gestandene Athleten müssen um diese Qualifikation hart kämpfen. Asal hat alle Hindernisse mit Leichtigkeit bewältigt, und über die 14km bewiesen dass sie ein richtig großes Talent ist.
An dieser Stelle möchten wir unbedingt auch die CrossKids Kinder-Trainingsgruppe des PostSV Uelzen erwähnen in der Asal seit einem Jahr ihr Talent schulen darf. Hier finden Kinder ab dem Alter von 11 Jahren Betreuung und fachgerechte Ausbildung für den OCR Sport.
Die Herakliden begleiten jederzeit Hand in Hand die jungen Talente der CrossKids des PostSV Uelzen auf ihren ersten grossen Wettkämpfen und auch auf Qualifikationsläufen. Die Jugendlichen profitieren von der Erfahrung der Herakliden und können so ihre Fähigkeiten, die sie erlernt haben, auf der Strecke und im Wettkampf erproben.
OCR verbindet auch hier vereinsübergreifend und ganz ohne Konkurrenzdenken.

Wir sagen DANKE für dieses großartige Event und freuen uns auf den Saisonauftakt der nächsten Lake-Run Serie in Winterberg im April 2020.

Start Family Run 8 km