Der Blick über den Tellerrand…

Manchmal lohnt sich der Blick über den Tellerrand! Das gilt auch für uns Trainer. Am Samstag, den 24.09. haben Susi, unsere Jugendtrainerin sowie Paul, einer unserer jungen Wilden, und ich eine Weiterbildung zum Thema Parcours absolviert. Der Turnerbund des LSB hatte einen erfahrenen Referenten für Parcours nach Suderburg eingeladen.

In SIEBEN! Stunden Training hat Dennis uns geballtes Wissen vermittelt, insbesondere wie man effektiv und vor allem elegant und Bewunderung-einsammelnd diverse Elemente überwindet. Auch durften wir lernen sogut wie alles in unserem Umfeld zu einem Hinderniss umzufunktionieren ohne ein Schweissgerät oder Werkzeug benutzen zu müssen.

Die lustigen Begriffe, wie Tic-Tac oder Katzensprung lassen die Anstrengung hinter diesem Sport trügerisch minimal erscheinen. Wir waren erstaunt, wie viele Parallelen es zum OCR gibt, aber auch wie extrem anstrengend Parcours ist (Dazu muss man auch noch immer dabei lächeln). Ein wirklich toller Tag und eine extreme Bereicherung.

Etliches davon werden wir an unser Team weitergeben können. Vorbei ist es mit mühsamen Kletten auf Strohrollen. Ab sofort gibt es dafür den Tic-Tac … ihr wisst schon… etwas Neues hinter dem Tellerrand 😉

Euer Käpt’n Knorke

Menue
Andere